Fußballtennis erfreut sich großer Beliebtheit. Zur Zeit gibt es eine Übungsgruppe am Montag und eine für Herzsportler am Dienstag.

Voraussetzung zur Teilnahme gibt es keine, ausser dass die/der Sportler/in gut belastbar ist.

 

Beide Gruppen sind zur Zeit nicht aufnahmefähig!

Optimale Ballannahme bringt den Erfolg: der Ball wird mit dem Fuß derart über das Netz/die Schnur getreten, dass die gegnerische Mannschaft ihn nicht mehr annehmen kann.

Dieser Mannschaftssport, in der Regel wenigstens drei, höchstens fünf Mitspieler, ist für sportlich aktive jeden Alters gut. Unser derzeit ältester Aktiver, Ehrenmitglied Günther Ehmke, ist über 90 Jahre alt und spielt manchen jüngeren noch an die Wand.